Stroth Immobilien  -  Wohn- & Gewerbeimmobilien

Aus- und Umbauten

  • Neue Fenster. Erfüllen Holzkastendoppelfenster bzw. Holzverbundfenster noch ihren Zweck, muss ein Mieter einem Austausch gegen Kunststoffisolierglasfenster nicht zustimmen. (Landgericht Berlin, 63 S 263/01)
  • Dachterrasse zustimmen. Baut der Besitzer einer Eigentumswohnung eine Dachterrasse, muss er dafür die Zustimmung aller übrigen Wohnungseigentümer einholen, da es sich um eine bauliche Veränderung handelt, die eine optische Beeinträchtigung bedeuten kann. (Bayerisches Oberstes Landgericht, 2Z BR 73/02)
  • Durchbruch dulden. Eine Wohnungseigentümerschaft muss den Durchbruch durch eine tragende Wand zwischen zwei Eigentumswohnungen dulden, sofern damit weder eine optische nachteilige Veränderung des Gesamteindrucks der Wohnanlage  verbunden ist, noch die Statik des Gebäudes und die Brand­si­cherheit gefährdet sind. (Bayerisches Oberstes Landesgericht, 2 Z BR 187/01)

 

 

zurück zur Übersicht